Hallo, NG,

in Outlook - hier 2010 - kann man ja direkt auf die NormalEmail.dotm zugreifen um Einstellungen in der Standard-Formatvorlage zu ändern. Nach meiner Erfahrung funktioniert das auch perfekt, nur hatte ich letzte Woche den Fall, dass Outlook auf dem Terminalserver lief. Die Änderungen an der NormalEmail.dotm ließen sich genau so problemlos einstellen, wie ich es kannte - auch das Speichern funktioniert einwandfrei. Solange der TS-Client nicht neu gestartet wurde, war alles in Butter, aber nach einer Neuanmeldung des gleichen Clients am TS waren sämtliche Änderungen wieder auf den unerwünschten Standard zurückgesetzt.

Weiß jemand von Euch, wie man das am TS dauerhaft einstellen kann? Wäre super!

Gruß aus München
Susanne