Ich habe eine generelle Frage zum Verstaendnis von VBA- ich habe folgenden Code:

Sub Macro1()
Dim x As Worksheet
For Each x In Worksheets
If x.Range("B1").Value "" Then
x.Name = x.Range("B1").Value
End If
Next

End Sub

Der funktioniert auch, wenn ich nun statt x MyWorksheet nehme, funktioniert er genauso......., dia Variable kann ich also beliebig bennenen.
Was ich nicht verstehe woher weiss Excel, dass es sich auf das Worksheet , also das Arbeitsblatt bezieht, das es sich darum handelt, wenn ich die Variable x beliiebig benennen kann...?!

Danke