Hallo liebe Community.
Meine letzte Hoffnung ruht nun hier.

Seit ca. einem Monat habe ich das Problem, dass der Font Times New Roman in allen Office-Programmen falsch angezeigt wird. Die Schrift sieht dünner und krakeliger aus, wie eine uralte PC-Schrift. Es ist einfach nicht Times New Roman, obwohl ich das eingestellt habe. Wenn ich das selbe Dokument in PDF öffne ist alles wieder normal.
Ich arbeite nur mit Times, deswegen treibt mich das in das Wahnsinn.
Hier ein Bild: Links normales Times New Roman im PDF-Viewer, rechts Times in Word. Es seht einfach komisch aus, oder spinne ich?
d:




Schon versucht: Office gelöscht und neu installiert. Kein Erfolg. Support angerufen, Chat bemüht, keiner weiß woran das liegen könnte. Nicht einmal Lösungsversuche kamen, gleich die Antwort: keine Ahnung. Ich habe auch hier geschaut, ohne Erfolg.
Ist es vielleicht ein Update-Problem? Leider kann ich das letzte nicht deinstallieren, kein Button vorhanden.

Daher meine Frage an die Community: Was könnte ich noch versuchen? Vielleicht kann mir hier jemand helfen, ich wäre sehr dankbar.

mfg
Maibee