Ich kann zwar eine Kopie der .ost Datei machen, aber wie kann diese Kopie öffnen und eine kaputte .ost Datei wiederherstellen?

Zur Wiederherstellung ist nur der Weg vorgesehen, dass man eine neue .ost Datei erstellt, indem man die alte .ost Datei löscht, so dass Outlook beim nächsten Start aus den Internetdaten von Outlook Mail (neues Outlook.com) eine neue .ost Datei erstellt.

Wenn aber die Internetdaten verändert sind oder teilweise gelöscht sind, kann ich keinen alten Zustand der .ost Datei wiederherstellen.

Die .pst Datei dagegen kann ich mit einer alten Sicherung in einem alten Zustand wiederherstellen.

Gibt es eine Möglichkeit, eine Kopie der .ost Datei zu öffnen und so an die alten Daten heranzukommen? Kann man einen alten Zustand der .ost Datei wiederherstellen, der dann auch mit dem Outlook. Mail im Internet synchronisiert wird?