Sehr geehrte Damen und Herren!

Beim Versenden von Emails in Outlook 365 werden falsche Empfänger im "Gesendete"-Ordner angezeigt.
Beispiel:
Email an *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** versendet.
Im Ordner "Gesendete" scheint das Email auf mit den Empfängern "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" und einer beliebigen anderen (schon einmal verwendeten) Emailadresse und einem beliebigen (schon einmal versendetem) Anhang.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Viele Grüße
CF