moin,

wie kann man in excel auf dem direkten weg eine beliebige csv-datei importieren, ohne sie vorher in .txt umbenennen zu müssen und texterkennungszeichen, damit führende nullen erhalten bleiben und excel nicht sinnlos und verwirrt versucht, aus meinen daten serbu-ukraninisch-kyrillische postleitzahlen oder sonst irgendwelchen blödsinn zu interpretieren!?

also eigentlich ganz einfach:

die dateien heißen *.csv, sind unterschiedlich groß und alle enthaltenen daten sollen als text eingelesen werden,
sie sind im windows/ansi-format,
die werte sind durch semikolon getrennt,
die werte stehen in anführungszeichen.

also aus ...;"0815";"08/15";... soll auch 0815 und 08/15 werden!

mein ansatz:
Workbooks.OpenText Filename:=csvFileName, local:=True, Origin:=xlWindows, DataType:=xlDelimited, TextQualifier:=xlTextQualifierDoubleQuote, Semicolon:=True

funktioniert leider nicht...