Habe das Problem, dass Arial nicht egebettet wird, wenn ich aus Word (oder auch Excel) ein Dokument als PDF speichere, das Arial als Font besitzt.
Habe Arial auch schon neu installiert, nützte nichts.
Habe das gleiche Problem bisher nur bei Arial (und ja, brauch ich hin und wieder) festgestellt.
Im PDF steht, dass der Font ArialMT (Typ: TrueType; Kodierung: Ansi; Originalschrift: Adobe Sans MM; Originalschrifttyp: TrueType) sei. Ein Vergleich mit einem anderen PC zeigt, die Angaben Arial (Typ: TrueType; Kodierung: Ansi; Originalschrift: ArialMT; Originalschrifttyp: TrueType).

Woran liegt das?