Hallo, ich habe beim iPhone, bei Outlook und auch beim iMac als feste Zeitzone "Berlin" eingestellt. Wenn ich über das iPhone einen Kalendereintrag erstelle, erscheint dieser in allen verwendeten Kalendern (Exchange, MAC- Kalender, iPhone, Outlook 2016 f. Windows) korrekt. Nur im Kalender von Outlook für MAC erscheinen falsche Zeiten und der Hinweis, wann das Ereignis nach der MAC- Zeitzone gestartet wird (-> sh. Bild). Als Zeitzone im Kalendereintrag ist dann "UTC- Koordinierte Weltzeit" angegeben. Welche Einstellung muss ich ändern, damit auch in OL/Mac die korrekte Zeit angezeigt wird?




Die im Kalender OL/MAC angelegten Termine erscheinen übrigens auf allen anderen Geräten/Kalendern korrekt.

Alle Geräte/Apps sind auf dem aktuellen Software- bzw. Firmwarestand.


Danke & Gruß Guido