Hallo,

ich habe folgendes Problem, wenn ich einen Briefumschlag bedrucken möchte, ist kein Druck möglich, beziehungsweise es wird nichts gedruckt.

Ich besitze ein MacBook Pro Retina von 2015 mit Office 2016 für den Mac, alles auf dem aktuellen Stand. Wenn ich einen Briefumschlag erstelle über den Reiter "Sendungen", funktioniert das alles einwandfrei, inklusive anlegen der Adressen und so weiter.
Wenn ich dann allerdings auf Drucken klicke, öffnet er mir die Druckvorschau und zeigt mir den Umschlag (richtiges Format) allerdings nur komplett weiß an, also ohne Adressen. Beim drucken zieht er dann den Umschlag einmal durch den Drucker und gibt ihn wieder weiß aus.
Ich habe dann auch mal versucht aus der Druckvorschau heraus ein PDF zu erstellen von dem Umschlag um zu sehen ob dort die Adressen hinzukommen, allerdings ist das ausgegebene PDF auch komplett weiß, aber im richtigen Format.

Kann mir dazu jmd helfen, ich habe alles nochmal mit den Anleitungen von Microsoft kontrolliert, aber ich kann leider keine Lösung finden.

Vielen Dank im voraus!!