Ich habe wegen eines FP-Fehlers die alte Platte gegen eine SSD ausgetauscht (Programme vorher migriert). Mein Rechner läuft unter Windows 10. Betriebssystem und Programme laufen wieder, nur MS office verlangt eine Neu-Aktivierung. Beim Versuch kommt immer wieder die Meldung, der Produkt-Key sei nicht gültig (am smartphone z.B.: "Nach unseren Aufzeichnungen ist das Produkt nicht gültig...").

Ich habe die SW 2011 rechtmäßig bei einem deutschen Internetshop gekauft und bisher konnte ich auch bei anderen Situationen, z.B. Neukauf eines Rechners, die SW immer wieder problemlos neu aktivieren.

Weiß jemand Rat?