Ich habe auf einem älteren Laptop Office Home and Business 2013 installiert. Da der Laptop nicht mehr nutzbar ist, habe ich einen neuen Laptop gekauft und wollte nunOffice Home & Business 2016 installieren. Stattdessen bekomme ich immer eine Fehlermeldung, dass es wegen der Bits nicht möglich ist. Wie kann ich diese Fehlermeldung umgehen.
Der ältere Laptop hat das Betriebssystem Windows 7, der neue Windows 10.

Und noch eine Frage: Wie komme ich beim älteren - passwortgeschützten - Laptop wieder an meine Daten, wenn die Passworteingabe nicht funktioniert? (Wenn ich das Passwort eingeben will, werden je Tastaturanschlag mehrere Zeichen angezeigt. Da ja bekanntlich die tatsächlichen Zeichen nicht sichtbar sind, weiß ich auch nicht, welche Zeichen sich hinter den Punkten verbergen. Eine Korrektur ist deshalb nicht möglich)