Liebe Freunde
mein Outlook lässt sich nicht mehr öffnen (Office Professional Academic 2010). Betriebssystem Windows 10. Nach einem Update dafür
ging mein ICloud-Kalender nicht mehr. Im Outlook in den Kontrolleinstellungen (Datei, Kontoeinstellungen unter Reiter "Datendateien"
habe ich den Eintrag für ICloud C:\User\UserName\AppData\Local.... markiert und gelöscht. Anschließend habe ich per iCloud-App die Konfiguration erneuert und den Haken bei "Kontakte, Kalender und Aufgaben gesetzt." Leider habe ich auch im Outlook versehentlich
bei den Kontoeinstellungen unter "Datendateien" den unteren schwarzen Haken nach oben versetzt. Sei dieser Zeit lässt sich Outlook nicht mehr öffnen. Wer kann helfen?
Danke Bernd