Moin zusammen,

ich nutze win 10 mit Office 2013, jedoch bei Outlook Version 2007 (wegen der schöneren Oberfläche).
Seit ein Paar Wochen verliert Outlook beim Empfang von Mails größere Anhänge- jedoch wird wohl alles zunächst an Daten übertragen was die Mail beinhaltet.

Beispiel gestern:
Kunde schickt Mailmit vier PDF´s, es werden ca. 12,7 MB abgerufen, wenn jedoch das letzte kB durch ist, ist der Anhang entweder ganz weg oder wie gestern nur die kleineren drei PDF da, das vierte mit wie ich weis beim Absender noch mit Größe ca. 9 MG gestartet, ist weg.

Als man mir die fehlende datei isoliert schicke, kam wieder alles zunächst durch (dauer hier aufm Dorf etwas...), ca. 12 MB, dann ist aber nur die Textnachricht ohne Mailanhang sichtbar.

Vielleicht hat jemand ne Idee. Da das neu ist, vermute ich irgend eine Update-Neuerung, ggf. auch bei meinem Vireneprogramm Mc Affe.

Danke vorab.