Hallo liebe Windows Community,
Seit dem Anniversery Update auf meinem Desktop wird der Lumia 950 Treiber nicht mehr erkannt bzw. installiert.
Davor konnte ich problemlos per USB auf das Handy zugreifen.
Desktop:
Windows 10 Pro N
Version 1607 Build 14393.321


Windows Phone: Lumia 950
Windows 10 Mobile
Version 1607 Build 10.0.14393.321
Firmware 01078.00053.16236.35015


Windows Feature Pack wurde erfolgreich installiert auf dem Desktop, brachte jedoch keine Besserung.
Treiber deinstallieren und neu installieren ebenfalls nicht.
Mir wird das Handy weder als Massenspeicher im Explorer angezeigt, noch habe ich Zugriff via Recovery Tool oder der Desktopanwendung für Windows Phone Zugriff darauf.
Anschluss an USB3.0, gleiches Verhalten bei USB 2.0 (jeweils direkt angeschlossen ohne USB Hub und einziges per USB verbundenes Gerät), Handy lädt.
Diverse Neustarts von Handy und PC brachten keine Verbesserung. Alle externen Virenscanner wurden deaktiviert, ebenfalls kein Zugriff,
Handy war bei allen Versuchen entsperrt; Am Desktop per Admin angemeldet.

Auf dem Surface (Windows 10 Pro) funktioniert die Verbindung einwandfrei.

Da ich jedoch für Medien zu 95% meinen Desktop verwende, ist es für mich kein Kompromiss, sämtliche Daten (Bilder, Videos, Musik) jedes mal über das Surface zu laden bzw. den Weg über OneDrive zu wählen, da hier die Internet Verbindung "auf dem Dorf" nicht die beste ist und damit die Synchronisierung schon mal bis zu 1h braucht...

Irgendwelche Ideen woran das trotz Feature Pack liegen kann?

Wäre für Hilfe dankbar!