Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

Diskutiere Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE im IT-News Forum im Bereich Community; Originalansicht: Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE Die Deutsche Telekom hat in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologie (SIT) eine kostenlose E-Mail-Verschlüsselung ...


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.576)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts

    Originalansicht: Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

    Die Deutsche Telekom hat in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologie (SIT) eine kostenlose E-Mail-Verschlüsselung namens "Volksverschlüsselung" bereit gestellt, mit welchem sich in nur wenigen Minuten eine starke Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für E-Mail-Clients wie Outlook oder Thunderbird einrichten lässt


    Läuft Windows 10 stabiler als 7?-volksverschluesselung.png


    Über sechzig Prozent der deutschen Bevölkerung verschickt E-Mails immer noch unverschlüsselt, wodurch der Inhalt dieser auch von Dritten Personen eingesehen werden kann, wenn es diese darauf anlegen sollten. Obwohl es bereits eine Vielzahl von Ende-zu-Ende-Verschlüsselungen für E-Mails gibt, werden diese kaum genutzt. Entweder gestaltet sich die Einrichtung oder die daraufhin folgende Anwendung für die meisten Nutzer als zu kompliziert oder die meisten wissen gar nicht einmal davon, dass die E-Mails auch verschlüsselt werden können.

    Aus diesem Grund hat das Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologie (SIT) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom die "Volksverschlüsselung" ins Leben gerufen. Diese Software lässt sich nicht nur kostenlos nutzen, sondern bietet selbst unbedarften Privatanwendern eine einfache aber starke Möglichkeit, ihre E-Mails mittels einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu versehen.


    Wie funktioniert die Volksverschlüsselung?

    Nach dem Download und der Installation der Software generiert diese einen privaten kryptografischen Schlüssel und konfiguriert sich entsprechend auf kompatiblen Mail-Clients wie aktuell Outlook oder Thunderbird.

    Erst nachdem der Nutzer seinen Registrierungsschlüssel eingegeben hat oder sich entsprechend erfolgreich per DTAG Telekom Login (entspricht dem Anmeldeverfahren etwa an dem Kundencenter) oder auch dem elektronischen Personalausweis identifiziert hat, werden die hochwertigen digitalen Klasse 3-Zertifikate für Verschlüsselung, Authentisierung und Signatur bei der Zertifizierungsstelle der Volksverschlüsselung erzeugt.


    Für welche Betriebssysteme wird die Volksverschlüsselung angeboten?

    Aktuell ist diese Software nur für Windows und S/MIME verfügbar. Kompatible Versionen zu Mac OS X, Linux-Distributionen, iOS sowie Android sind aber geplant.


    Die Software steht ab sofort unter www.volksverschluesselung.de zum kostenlosen Download zur Verfügung. Dort wird auch der Source Code der Software einsehbar sein, über den sich Experten selbst davon überzeugen können, dass die Software keine Hintertüren (Backdoors) bereit hält. Zudem wird auch noch das Kommunikationsprotokoll veröffentlicht, über welches die Volksverschlüsselungs-Software mit der Zertifizierungsstelle kommuniziert.



    Meinung des Autors: Oftmals ist einem gar nicht bewusst, wie leicht die angeblich so sicheren Daten "gehackt" werden können. Hier kann ein gutes, aber leicht zu bedienendes Verschlüsselungsprogramm mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ganz sinnvoll sein, um private E-Mails sicher zu halten. Probiert es doch einfach Mal aus.

  2. #2
    Standardavatar
    Version
    WIN10 Pro 64bit
    System
    CPU Intel core i5, 8GB RAM, NVIDEA GeForce GTX 690

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts

    Ok, ich habe es installiert! Wie gehts weiter? Wie kann die Gegenseite meine mails lesen? Von anderen Verschlüsselungssoftware kenne ich das die Schlüssel ausgetauscht werden müssen. Ich hab mal versucht an eine andere EIgene Emailadresse was zu verschicken, der Versand wurde aber verweigert

  3. #3
    Threadstarter
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.576)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X
    Die Gegenseite muss sich diese Software natürlich auch installieren. Hätte ich vielleicht im Text hinterlegen müssen.

  4. #4
    Standardavatar
    Version
    WIN10 Pro 64bit
    System
    CPU Intel core i5, 8GB RAM, NVIDEA GeForce GTX 690

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDAT

    Zitat Zitat von maniacu22 Beitrag anzeigen
    Die Gegenseite muss sich diese Software natürlich auch installieren. Hätte ich vielleicht im Text hinterlegen müssen.
    wie erfolgt dann der Schlüsselaustausch? Ich bekomm ja nur gesagt (wenn der andere die Software nicht hat) : "geht nicht" wird das über einen Server abgefragt? Kann ich eigentlich mit der Software mit der Telekom kommunifizieren, die mir die Rechnung schicken usw?
    Gibt es Firmen, Banken die das unterstützen?

  5. #5
    Die Identitätsnachweise klappen bei mir gar nicht:
    - Ein Lesegerät für meinen Personalausweis habe ich nicht
    - Telekom-Login sagt, ich konnte nicht als Hauptbenutzer identifiziert werden. Tatsächlich bin ich der einzige Benutzer und kann mich bei der Telekom problemlos anmelden.
    - Und wo bekomme ich einen Registrierungscode her? Auf der Webseite www.volksverschluesselung.de habe ich dazu nichts gefunden.

  6. #6
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Kaspersky Antivirus 2017, Vivaldi - immer die Final

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

    Zitat Zitat von maniacu22 Beitrag anzeigen
    Die Gegenseite muss sich diese Software natürlich auch installieren.
    Und genau das bricht der Software das Genick. So eine Funktion muss Provider-Seitig implementiert werden und Provider-Übergreifend funktionieren. Alles andere ist in meinen Augen Schnickschnack. Das Programm ansich mag ja eine feine Sache sein, aber wie bringe ich mein gegenüber dazu, dies auch zu installieren?

  7. #7
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Per "Man in the Middle"........(sorry, etwas unqualifiziert).
    Und was nicht automatisch mit "klickiebunti" funzt wird wie vieles Schwierigkeiten haben sich durchzusetzen( nur eine Vermutung)....

  8. #8
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM
    So,wie ich mal gelesen habe,würde Google mit G-mail nie eine End-zu End- Verschlüsselung zulassen,da sie dann ja selbst auch die E-mails der Nutzer nicht mehr einsehen und verwerten könnten

  9. Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Kaspersky Antivirus 2017, Vivaldi - immer die Final

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

    @Heinz
    Nicht nur die der Nutzer. Würdest du mir jetzt eine Mail schicken, würde Google die auch verarbeiten.

  11. #10
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10/ 64 u 32, Suse Leap 42.2/64, Lubuntu 14.04 / 32

    Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

    Irgendwo sitzt jetzt ein BND oder NSA MA und lacht sich ins Fäußtchen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE

Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails mittels "Volksverschlüsselung" so gehts - UPDATE - Ähnliche Themen


  1. "Upgrade von Win7 pro auf Win 10" versus "Clean Install Win10": Hallo, beim ersten Upgradeversuch von Win 7 pro auf Win 10 brach der Prozess mit der wenig aussagefähigen Fehlermeldung "0xC1900101 - 0x20017...



  2. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  3. Win10 istalliert sich as "Home", müsste aber "Pro" sein: Hallo, ich habe eine HDD mit zwei Partionen, auf der ersten war und ist bis jetzt Win7 Prof 64bit. Auf die zweite Partition habe ich die letzte...



  4. Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen: Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten aber nicht...



  5. Windows 10 Updatefunktion von "Slow Ring" auf "Fast Ring" ändern - so gehts: Die meisten der Windows-10-Tester sind sich zwar bewusst, dass es bei der Preview-Version die beiden Update-Funktionen "Fast Ring" und "Slow Ring"...


Sucheingaben

Stichworte