Hallo Freunde!
Seit einiger Zeit öffnet sich im Skype-Fenster eine merkwürdige Werbeeinblendung von AMAZON und anderen Gewinnanbietern. Diese Anwendung lässt sich nicht schließen, sondern öffnet beim Klick auf das Schließensymbol (X) ein großes Fenster der entsprechende Seite. Ich kann also nichts mit Skype unternehmen. Inder Registry ist dann immer dieser Schlüssel:
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext \Stats\{10921475-03CE-4E04-90CE-E2E7EF20C814}.
ADWCleaner erkennt diesen Schlüssel als "bösartige" Anwendung. Wenn ich diesen Schlüssel lösche, ist alles wieder o.k., bis zum nächsten Start von Skype. Meine Antiviren- und Firewall-Software (ESET Smart-Security) hilft da auch nicht. Die Skype-Comunity konnte auch nicht weiter helfen. Verweis auf die Microsoft Comunity.

Wie kann ich verhindern, dass dieser störende Schlüssel sich in die Registry einnistet? Bei Google nachgefragt ergab, dass dieser Schlüssel durch OKAYFreedom.com eingeschleust wird. Sperre ich diese Seite in meiner Firewall, kann ich nicht mehr auf alle USB-Geräte zugreifen.
Was tun?

Danke im Voraus.

Alfeule