• Microsoft Edge: Suchmaschine Bing durch Google ersetzen - so gehts

    Microsoft hat seinen neuen Edge-Browser standardmäßig mit Bing anstelle Google als Suchmaschine ausgestattet. Eine Änderung dieser Einstellung scheint sich für den Nutzer aber nicht so einfach zu gestalten. Wie ihr eure Suchanfragen im Edge-Browser dennoch über Google statt Bing beantworten lassen könnt, soll euch folgender Praxis-Tipp zeigen



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/7539-edge-browser.jpg


    Wer dem neuen Edge-Browser aus dem Hause Microsoft beschäftigt hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass die Suchanfragen über das Microsoft-eigene Bing statt über die Google-Suche beantwortet werden. Nun gibt es Nutzer, die mit den Google-Ergebnissen deutlich besser zurecht kommen. Da der Edge-Browser hinsichtlich seiner Einstellungen sehr einfach und oberflächlich gestaltet ist, kann die Suche nach der Richtigen doch sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn ihr Google statt Bing als Suchmaschine nutzen wollt, geht ihr folgendermaßen vor:



    • öffnet euren Edge-Browser und gebt in der URL-Suchleiste "www.google.de" ein
    • klickt jetzt in der rechten oberen Ecke auf das Egde-Menü mit den drei Punkten
    • navigiert dort auf "Einstellungen", scrollt ganz nach unten und wählt "Erweiterte Einstellungen anzeigen" aus
    • scrollt dort ungefähr bis zur Mitte zu dem Punkt "In Adressleiste suchen mit" - dort müsste bei euch auch "Bing" als bevorzugte Suchmaschine eingetragen sein - und klickt auf den Button "Ändern"
    • da ihr im Vorfeld die Google-Seite geöffnet habt, wird im sich jetzt öffnenden Auswahlmenü die "Google-Suche" auch erkannt, die ihr nun auswählen könnt
    • nach der Auswahl klickt noch auf den Button "Als Standard", wodurch die Änderung auch gleich übernommen wird


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/7536-01.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/7537-02.jpg

    Wenn ihr jetzt in der URL-Leiste einen Suchbegriff eingebt, werden die Ergebnisse ab sofort von Google statt Bing vorgeschlagen.


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/7538-03.jpg

    Wie die Google-Seite auch auf der Startseite des Edge-Browsers angezeigt werden kann, könnt ihr in folgendem Praxis-Tipp erfahren.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Edge: Suchmaschine Bing durch Google ersetzen - so gehts

    ?

    Meinung des Autors
    Es gibt Nutzer, die kommen mit der Bing-Suche super zurecht. Andere Nutzer schwören auf die Google-Suche. Welche Suchmaschine ihr letztendlich verwendet, liegt ganz an euch. Mit diesem Praxis-Tipp wollte ich euch den Weg aufzeigen, wie ihr die Suchmaschine im Edge ganz nach eurem Belieben einrichten könnt.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 - so lässt sich der Suchindex erweiternMicrosoft Edge: so lässt sich Google als Startseite festlegen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Edge: Suchmaschine Bing durch Google ersetzen - so gehts

    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr
    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Windows 10: Intel-Chipsatztreiber lässt sich nicht installieren - was tun?
    Falls sich der Intel-Chipsatztreiber unter Windows 10 nicht richtig installieren lässt, kann das zunächst mehrere Ursachen haben. Da der... mehr
    Fehlermeldung 0x80070570 bei Windows 10 - das kann helfen
    Wenn unter Windows 10 der Fehlercode 0x80070570 angezeigt wird, hängt das in der Regel mit einem USB-Gerät zusammen, das während eines... mehr

    Microsoft Edge: Suchmaschine Bing durch Google ersetzen - so gehts

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Google nutze ich nur noch im Ausnahmefall. Ich bin auf Qwant umgestiegen, eine deutsche Suchmaschine ohne Datentracking u. Personalisierung. Viel angenehmer.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"