• Origin App stürzt unter Windows 10 ab? Das kann helfen!

    Origin ist neben Steam zu einem recht beliebten Dienst geworden um Online seine PC Spiele zu beziehen. Auch für Windows 10 lässt sich das Ganze eigentlich nutzen, aber so mancher hat Probleme damit. Wie Ihr unter Windows 10 einige Probleme bei Abstürzen der Origin App beheben könnt zeigen wir euch in diesem kurzen Ratgeber.



    Manche der Probleme treten scheinbar auch unter Windows 7 oder Windows 8.1 auf, der Lösungsweg ist aber in der Regel dann der Selbe.


    Manche bekommen beim Versuch die Origin Software unter Windows 10 zu starten eine Fehlermeldung mit einer Adressen-Angabe, bei anderen blitzt kurz ein Fenster auf wie bei einer Eingabeaufforderung, bei wieder anderen passiert einfach nichts. Die Lösungsansätze sind immer dieselben:


    1) Prüft ob die Origin-App aktuell ist


    2) Prüft ob die Treiber der Grafikkarte aktuell sind


    3) Startet das Origin Programm als Administrator


    4) Prüft ob eine Firewall oder ein Virenprogramm blockiert


    5) Verändert die Auflösung an eurem Windows 10 Rechner


    Manchmal ist die Origin App selber der Grund und macht nach einem Update Probleme. In der Regel hilft es dann wenn man Punkt 5 verfolgt. Eine Firewall kann die Software in der Regel nur stören wenn diese ein Update will, sonst sollte sie trotzdem laufen.


    Wenn Ihr die Auflösung umstellen müsst könnt Ihr dies entweder mit einem Rechtklick in den Kompatibilitätseinstellungen machen, oder über die Einstellungen für die Grafik unter Windows direkt. Besonders bei Auflösungen in Full-HD scheint die Origin Software gerne zu streiken. Auf einem Rechner mit Problemen wurde die Auflösung auf 1.440 x 900 Pixel gesenkt und dann lief es wieder.


    Hat man das Spiel seiner Wahl installiert und braucht die Origin Software nicht mehr kann man die Einstellungen auch wieder auf die vorherige zurückstellen. Man muss nur während der Installation mit der reduzierten Auflösung leben. Bei manchen schienen nach einmaligem Umstellen die Probleme auch behoben zu sein, so auch an einem Testrechner hier, und die Software lief ab da mit Full-HD ohne Probleme.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Origin App stürzt unter Windows 10 ab? Das kann helfen!

    ?

    Meinung des Autors
    So kann man die meisten Probleme mit der Origin App unter Windows 10 beheben! :)Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Unter Windows 10 am Desktop oder Mobil Batmans Batcave auf Google Maps besuchenWindows 10 Autologin aktivieren/deaktivieren - so geht´s »
    Ähnliche News zum Artikel

    Origin App stürzt unter Windows 10 ab? Das kann helfen!

    Windows 10 Mobile Preview Build 15063.2 im Fast Ring - UPDATE
    Microsoft hat kürzlich die Build 15063.2 für die Fast-Ring Insider der Mobile-Build zur Verfügung gestellt, welche zwar offiziell nur mit... mehr
    Windows 10 Creators Update manuell downloaden und installieren - so gehts - UPDATE
    Obwohl sich Microsoft noch immer nicht zur Verteilung des Creators Update geäußert hat, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass dieses... mehr
    Windows 10: Uhrzeit als Bildschirmschoner einrichten - so funktioniert’s
    Wer gerne die Uhrzeit im Blick hat, kann sich in Windows 10 ohne zusätzliche Tools installieren zu müssen, eine Uhr-Anzeige als... mehr
    Windows 10 Creators Update: Microsoft gibt den 11. April als Release-Termin offiziell bekannt
    Nachdem gestern ein Tag gewesen ist, an dem sehr viele Fehlinterpretationen bezüglich des Windows 10 Creators Update durchs Netz gingen,... mehr
    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich - UPDATE
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr

    Origin App stürzt unter Windows 10 ab? Das kann helfen!

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"