• Windows 10: "Dark Theme" für Microsofts Edge-Browser einrichten

    In Windows 10 sind wie auch schon in vorherigen Windows-Versionen sämtliche Menüs von Windows-Apps, Einstellungen aber auch Browser in einem unschönen weiß oder gar grau gestaltet, was auf Dauer langweilig werden kann. Anders als bei der Einstellung des "Dark Theme" für Menüs und Windows-Applikationen lässt sich dieses im neuen Edge-Browser wirklich über die normalen Einstellungen ändern, wodurch das Surfen auch im Dunkeln Spaß machen kann. Wie ihr das "Dark Theme" in Microsofts Edge Browser aktiviert, erkläre ich euch in diesem kurzen Praxis-Tipp



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/2717-edge-dark-003.jpg


    Um den Edge-Browser im sogenannten "Dark Theme" anzeigen zu lassen, müsst ihr wie folgt vorgehen:




    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/2715-edge-dark-001.jpg

    öffnet zuerst euren Edge-Browser, klickt danach rechts oben auf die drei waagerechten Punkte "Weitere Aktionen" und navigiert zu "Einstellungen"


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/2716-edge-dark-002.jpg

    unter "Design auswählen" öffnet ihr das Drop-Down-Menü und ändert "Hell" einfach zu "Dunkel"




    schon habt ihr das "Dark Theme" im Edge Browser aktiviert, welches natürlich auch nach einem Neustart erhalten bleibt



    Wenn ihr auch noch Standard-Apps sowie Menüs im "Dark Theme" haben möchtet, folgt ihr der Beschreibung in diesem gesonderten Ratgeber.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: "Dark Theme" für Microsofts Edge-Browser einrichten

    ?

    Meinung des Autors
    Wer nicht nur seinen Desktophintergrund, sondern auch die Anwendungen Dunkel haben möchte, nutzt die Möglichkeit zur Einstellung des sogenannten "Dark Theme". Damit kann nicht nur auf akkubetriebenen Geräten die Laufzeit verlängert, sondern auch die Augen geschont werden, wenn öfters in Dunklen Umgebungen gearbeitet wird. Zwar wird nicht alles dunkel gestellt, aber zumindest die Menüleisten, was schon einen Vorteil bieten kann.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: Standard-Apps und Menüs im "Dark Theme" anzeigen lassen, so geht´sWindows 10: Websuche bei der Suchfunktion deaktivieren - so geht´s »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: "Dark Theme" für Microsofts Edge-Browser einrichten

    Windows 10 Mobile Preview Build 15063.2 im Fast Ring - UPDATE
    Microsoft hat kürzlich die Build 15063.2 für die Fast-Ring Insider der Mobile-Build zur Verfügung gestellt, welche zwar offiziell nur mit... mehr
    Windows 10 Creators Update manuell downloaden und installieren - so gehts - UPDATE
    Obwohl sich Microsoft noch immer nicht zur Verteilung des Creators Update geäußert hat, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass dieses... mehr
    Windows 10: Uhrzeit als Bildschirmschoner einrichten - so funktioniert’s
    Wer gerne die Uhrzeit im Blick hat, kann sich in Windows 10 ohne zusätzliche Tools installieren zu müssen, eine Uhr-Anzeige als... mehr
    Windows 10 Creators Update: Microsoft gibt den 11. April als Release-Termin offiziell bekannt
    Nachdem gestern ein Tag gewesen ist, an dem sehr viele Fehlinterpretationen bezüglich des Windows 10 Creators Update durchs Netz gingen,... mehr
    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich - UPDATE
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr

    Windows 10: "Dark Theme" für Microsofts Edge-Browser einrichten

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"