• In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!

    Auch in Windows 10 am Desktop PC ist Cortana nun ein fester Bestandteil und kann Standardmäßig über ein Symbol und die Suchleiste in der Taskleiste erreicht werden. Wie Ihr das Ganze bei Bedarf auch abstellen könnt zeigen wir euch hier.


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/1894-01.png

    Nicht jeder braucht oder nutzt Cortana oder die neue Suche. Entweder weil man es nicht gewohnt ist, nicht braucht oder auch anders erreichen kann. Schließlich kann man die Suche auch durch einen Rechtsklick auf dem Windows-Button im sich dann öffnenden Menü auswählen.


    Um Cortana und das Suchfeld abzustellen führt Ihr folgende Schritte aus:


    • Geht mit dem Mauszeiger auf die Taskleiste
    • Macht einen Rechts-Klick in einen leeren Teil
    • Sucht den Punkt „Cortana“


    Hier könnt Ihr nun zwischen drei Möglichkeiten wählen:


    Ausblenden

    Cortana und das Suchfeld werden komplett ausgeblendet


    Cortana-Symbol Anzeigen

    Nur das Icon von Cortana wird angezeigt, und der Dienst kann durch klicken darauf aktiviert werden.


    Suchfeld anzeigen

    Hier werden das komplette Suchfeld und das Cortana-Symbol angezeigt.


    Wenn Ihr keine Möglichkeit der Spracheingabe habt steht im Menü nicht „Cortana“ sondern nur „Suchen“. Ihr werdet dann sehen, dass manche der drei Optionen dann zwar minimal anders genannt sind, aber die Funktion und die daraus folgende Darstellung bleiben dieselben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!

    ?

    Meinung des Autors
    Nutzt Ihr Cortana auf eurem Windows 10 Computer?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Einstellungen lassen sich nicht öffnen – Das kann man machen!Windows 10: CPU-Auslastung zu hoch? so könnt ihr sie senken »
    Ähnliche News zum Artikel

    In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!

    Windows 10: Microsoft arbeitet an neuer adaptiven Oberfläche
    Durch "OneCore" stellt Windows 10 bereits ein Betriebssystem dar, welches auf Smartphones, auf der Xbox One, auf Desktop-PCs und Notebooks... mehr
    Windows 10 - so können gesammelte Nutzerdaten eingesehen und auf Wunsch gelöscht werden
    Windows 10 sammelt wie andere Betriebssysteme auch, die Nutzer- sowie auch Telemetriedaten seiner Nutzer um somit die Kompatibilität wie... mehr
    Coship Moly X1 Smartphone mit Windows 10 floppt auf IndieGoGo
    Ein günstiges Smartphone der Mittelklasse auf IndieGoGo finanzieren? Das hat schon öfter funktioniert. Coship wollten Ihr Moly X1... mehr
    Msvcr100.dll fehlt bei Windows - was tun?
    Falls beim Starten mancher Programme die Fehlermeldung: "Das Programm kann nicht gestartet werden, da msvcr100.dll auf dem Computer fehlt.... mehr
    Windows Logs-Ordner verbraucht viel Speicherplatz - das kann gelöscht werden
    Platzt die Systempartition schon aus allen Nähten, ist es Zeit wieder etwas Speicherplatz freizugeben. Häufig befinden sich im... mehr

    In Windows 10 Cortana oder Suchfeld deaktivieren – So geht’s!

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Frauenarzt
      Frauenarzt -
      Ich bin von Anfang an mit dieser Cortana nicht einmal in Berührung gekommen. Keine Ahnung was ich anders gemacht habe.
      Das Suchfeld in der Taskleiste hab ich nach der Installation sofort weggeschafft.

      So unnötige Sachen wie das brauch ich echt nicht.
    1. Avatar von Unregistriert
      Unregistriert -
      unterwegs macht's ja noch Sinn... Aber am heimischen PC brauchts das echt nicht.
    1. Avatar von psg
      psg -
      Nichts aber auch gar nichts macht bei Windows 10 auf einem Desktop-PC gegenüber W7 Sinn.
    1. Avatar von Markusvenus
      Markusvenus -
      Ich finde Contana gaz gut Kann aber noch zu Wenig

      Mal Sehen was Contana in Zukunft mit den Updates alles kann
    1. Avatar von Weltall
      Weltall -
      Cortana hat Ihre Vorteile das muss man sagen..
    1. Avatar von Frauenarzt
      Frauenarzt -
      Jetzt weiß ich auch warum bei mir Cortana erst gar nicht aufgetaucht ist.

      Ich bin Österreicher und bei uns ist der Dienst gar nicht aktiv. So ist es noch besser, braucht eh keiner.
    1. Avatar von Blubberbernd
      Blubberbernd -
      Och... Cortana mit a bisserl Wiener Schmäh wär doch ganz unterhaltsam.
    1. Avatar von Frauenarzt
      Frauenarzt -
      Hab aber auch schon gelesen dass man auch bei uns Cortana nutzen kann wenn man von Deutsch (Österreich) auf Deutsch (Deutschland) umstellt.

      Aber egal, ich brauch das nicht.

      Aber ja Blubberbernd, eine Cortana die in der österreichischen Mundart spricht wäre doch fein.
    1. Avatar von MiHa61
      MiHa61 -
      es sieht langsam wirklich so aus das microsoft vergisst das windows ein OS ist und keine spielerei. ich jedenfalls hab mir cortana nur am anfang mal aus neugierde angeschaut und habs dann gleich weggemacht. die alte suche (vielleicht bin ich da etwas eingefahren drauf) war meiner meinung nach viel besser. cortana ist total überflüssig
    1. Avatar von sonnschein
      sonnschein -
      Zitat Zitat von Andreas Klein Beitrag anzeigen
      Nutzt Ihr Cortana auf eurem Windows 10 Computer?
      ich nutze keine der "neuen" Funktionen.
    1. Avatar von Rainer4x4
      Rainer4x4 -
      Cortana dient wohl eher Microsoft als dem User. Nicht ohne Hintergrund wird W10 verschenkt.
    1. Avatar von sonnschein
      sonnschein -
      Ganz so extrem würde ich es nicht sehen. Es ist eine nette Spielerei, aber eben nicht mehr. Das man für den Dienst große Rechenleistung brauch ist nun mal so. Darum macht es Sinn, diesen Dienst über Server laufen zulassen.

      Und wo ich den Gedanken recht geben muss ist, das Behörden kein Microsoft brauchen, um unsere Daten für den Tag Null zu speichern. Es wird doch eh das gesamte Web abgehört.
      Alle wollen doch nur unser bestes ;-)
      Die einen wollen den Menschen berechenbar machen, andere wollen die Schlitzohren ausfindig machen, andere unsere Daten weiterverkaufen und ganz andere wollen uns ihre Werbung unterjubeln.
      Willkommen in der Welt, wo alle den Menschen als Ware sehen.

      Ich finde es nur traurig, das gerade die, wo man Geld zahlt, mit am schlimmsten sind und die, wo ein Betriebssystem umsonst ist, wollen von einem eine kleine Spende... das war es.

      finde den Fehler
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?