• Fingerabdruckscanner werden durch Redstone Update native in Windows 10 Mobile supported

    Während ein Fingerabdruckscanner auf Android oder iOS schon auf günstigeren Geräten leicht zu finden ist war dies unter Windows 10 Mobile Smartphones nicht so. Da es keinen Support für solche Scanner unter Windows 10 Mobile gab war dies auch kaum notwendig. Mit dem kommenden Redstone Update will man nun aber auch die Nutzung von Fingerabdruckerkennung nativ in das OS einbinden.



    Laut der Webseite WMPoweruser, die sich dabei auf offizielle Einträge im Microsoft Developer Resources Blog berufen, soll mit dem kommenden Redstone Update auch endlich nativer Support für Fingerabdrucksensoren geboten werden. Während Microsofts eigene Flaggschiffe Lumia 950 und Lumia 950 XL ja auf einen Scanner dieser Art verzichteten könnte zum Beispiel das kommende HP Elite X3 von dieser Neuerung profitieren, da es ja einen Fingerabdruckscanner bekommen soll, auch wenn dies auf der Produktseite von HP Selber nach wie vor nicht ersichtlich zu sein scheint.


    Viele Nutzer sind scheinbar auch mit dem Iris-Scanner als Lösung nicht so richtig warm geworden, und ein Fingerabdruck ist schneller genutzt. Auch wenn es an sich keine wichtige Neuerung sein mag dürfte sich so mancher doch darüber freuen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Fingerabdruckscanner werden durch Redstone Update native in Windows 10 Mobile supported

    ?

    Meinung des Autors
    Support von Fingerabdruckscannern in Windows 10 Mobile. Eine sinnvolle Erweiterung, oder wird so etwas das in der Verteilung angeschlagene OS auch nicht mehr retten? Was meint Ihr?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OSSurface Book 2 verschiebt sich durch Probleme mit dem Design auf 2017? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Fingerabdruckscanner werden durch Redstone Update native in Windows 10 Mobile supported

    Windows 10 Updates rückgängig machen - so geht´s
    Obwohl Microsoft bestrebt ist, die Updates für Windows 10 so fehlerfrei wie möglich auszurollen, kann es bei der einen oder anderen... mehr
    Unboxing des WIN GPD Handhelds mit Windows 10 und erster Eindruck der Konsole
    Android Geräte bieten viele Spiele für mobiles Gaming und auch so manche Konsole mit genug Steuerungsmöglichkeiten. Wer lieber echte... mehr
    Windows 10: Enterprise-Kunden mit CSP-Cloud Abonnement können nun kostenlos auf Windows 10 upgraden
    Privatanwender können von offizieller Seite nicht mehr kostenlos von einem Windows 7 beziehungsweise Windows 8.1 auf Windows 10 umsteigen.... mehr
    Beam 2.0 - Microsofts Streamingdienst erhält größeres Update
    Microsoft hat mit Beam 2.0 nun endlich das seit längerem erwartete größere Update für seinen Streamingdienst ausgerollt. Mit der Version... mehr
    Windows 10: Microsoft arbeitet an neuer adaptiven Oberfläche
    Durch "OneCore" stellt Windows 10 bereits ein Betriebssystem dar, welches auf Smartphones, auf der Xbox One, auf Desktop-PCs und Notebooks... mehr

    Fingerabdruckscanner werden durch Redstone Update native in Windows 10 Mobile supported

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Kroete
      Kroete -
      Ein Fingerabdruck-Sensor ist ja eine schöne Sache, aber ein solcher ist wohl nicht wirklich Kriegsentscheidend.
      Viel wichtiger wäre es, wenn es die vielen praktischen Apps aus der iOS und Android Welt geben würde. Zumindest für mich zählt das immer noch bei meiner Kaufentscheidung. Darum hab ich mir vor kurzem auch kein Lumia Gerät zugelegt, sondern mich für ein gebrauchtes iPhone 4s entschieden. Ich bin sehr zufrieden mit den praktischen Apps, Spiele und dergleichen interessieren mich ohnehin nicht. Der Akku ist zwar nicht mehr das gelbe vom Ei, weil ich bereits alle 2 Tage aufladen muss, aber sonst ganz OK.
      Mir tut es leid, dass Win-10 im mobilen Bereich nicht besser in die Gänge kommt, weil es für mich das optimale Konzept an Durchgängigkeit und Bedienung darstellt. Schade, wirklich schade.
    1. Avatar von kerberos
      kerberos -
      text gelöscht
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?