• Windows 10 Anniversary Update: Emojis bekommen moderneres Design

    Für viele gehören die kleinen Gesichter zum Ausdruck von Emotionen unverzichtbar zu Chats in Skype, WhatsApp oder ähnlichem. Die sogenannten Emojis sehen bei Microsoft nach Meinung vieler Nutzer aber längst nicht so modern aus wie bei Android oder bei iOS von Apple. Das wird sich aber im Sommer ändern, denn mit dem großen Update von Windows 10 (Mobile) wird es auch eine neue Gestaltung der beliebten Emojis geben


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/6395-windows-10-mobile-logo-smartphone.jpg

    Das Anniversary Update von Windows 10 wird voraussichtlich im Juli veröffentlicht und diverse neue Funktionen mit sich bringen. Änderungen wird aber auch an den Stellen geben, die man nicht auf den ersten Blick sieht. Das wird bei den Emojis der Fall sein, deren Gestaltung bei Microsoft aktuell etwas altbacken wirkt.


    Das wird sich mit dem erwähnten Update offenbar grundlegend ändern. Laut einem Bericht von MSPoweruser wird das Design grundlegend modernisiert, wobei es offenbar einen Mittelweg aus dem reduzierten Aussehen von Android 6 Marshmallow sowie dem 3D-Design in Apples iOS geben wird. Nachfolgend ist zu sehen, wie die Emojis voraussichtlich aussehen werden:


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/6397-windows-10-anniversary-update-emojis.png

    Zusätzlich zum überarbeiteten Aussehen gibt es auch eine technische Umstellung, denn das Update wird dafür genutzt, das alle Emojis im Unicode Standard dargestellt werden. Damit soll eine größere Kompatibilität zu anderen Betriebssystemen und Anwendungen erreicht werden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Anniversary Update: Emojis bekommen moderneres Design

    ?

    Meinung des Autors
    Windows 10 (Mobile) will ein sehr modernes Betriebssystem sein. Den darin enthaltenen Emojis sieht man das bislang aber nicht an. doch mit dem im Sommer kommenden Anniversary Update soll sich das ändern. Wie gefällt euch das neue Design?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Anniversary-Update (Redstone 1) könnte im Juli diesen Jahres ausgerollt werdenWindows Store: Anniversary Update bringt auch neues Store-Design »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Anniversary Update: Emojis bekommen moderneres Design

    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr
    Skype Universal App für Windows 10 verliert Preview-Status
    Die speziell für den mobilen Einsatz gedachte Skype Universal App für Windows 10 verliert nun nach einem knappen Jahr der Testphase seinen... mehr
    Windows 10: Intel-Chipsatztreiber lässt sich nicht installieren - was tun?
    Falls sich der Intel-Chipsatztreiber unter Windows 10 nicht richtig installieren lässt, kann das zunächst mehrere Ursachen haben. Da der... mehr

    Windows 10 Anniversary Update: Emojis bekommen moderneres Design

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von guennie
      guennie -
      Also man kann ja von den Emojis halten, was man will. Aber warum werden die kleinen Dingerchen in einem Word-Dokument zwar farbig dargestellt, aber nur schwarz-weiß gedruckt?
    1. Avatar von Sabine
      Sabine -
      Hast Du einen Schwarz-weiß- oder einen Farb-Drucker?

      *duck und weg*

      Liebe Grüße

      Sabine
    1. Avatar von guennie
      guennie -
      Hallo Sabine,
      der Drucker hat zwar ein schwarz-weißes Gehäuse, aber das Kabel zum Router ist gelb.

      Nein, mal ernsthaft: die Emojis in der Win10 Bildschirmtastatur sind dort mehrfarbig dargestellt. Das hatte mich zu der irrigen Annahme verleitet, sie kämen auch so rüber, wie z. B. die Smileys in diesem Forum. Wenn ich eine Zeile rot markiere, werden die kleinen Dingerchen natürlich auch rot, aber einfarbig. 😜😎😂😁.
    1. Avatar von Sabine
      Sabine -
      In Word und den anderen Office-Programmen werden die Emoticons durch die Auto-Korrektur eingefügt. Weiß aber gerade nicht aus dem Stehgreif, ob die Emoticons aus einem Fonts genommen werden.

      Liebe Grüße

      Sabine
    1. Avatar von guennie
      guennie -
      Hi Sabine,
      ich muss dir leider widersprechen. Die Emojis, die ich meine, kommen durch Eingabe mit der Bildschirmtastatur. Sie gibt es seit Win 8. Sie sehen auch etwas anders aus als die, die du meinst. 🎂💞🍏🚲

      - - - Aktualisiert - - -

      Hier noch ein Link zu einem Blog.
      Windows 10: Neue Emojis in Build 10547 - WindowsUnited
    1. Avatar von Sabine
      Sabine -
      Dann wirst Du wahrscheinlich recht haben.

      Du merkst sicherlich, dass ich so etwas in Word nicht nutze. Ist mir zuviel Firlefanz *grins*

      Liebe Grüße

      Sabine
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"