• Microsoft Surface Phone – Kommt es nun 2017 mit drei Modellen?

    Mit dem möglichen Surface Phone von Microsoft ist es ja ein ständiges hin und her. Die Meinungen ob es kommt oder nicht gehen seit Ende 2015 auseinander. Mal wird es angekündigt, mal geleaked und mal dementiert. Nun gibt es wieder neue Vermutungen, und die gehen sogar von drei verschiedenen Modellen im Jahr 2017 aus.



    Die ersten Gerüchte gab es laut den Kollegen der Phone Arena schon seit 2012, aber so richtig ins Rollen kam das Ganze erst Ende 2015, und der Release eines möglichen Surface Phones wurde für den Anfang 2016 spekuliert, und man wollte mit dem Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor schon die genaue CPU wissen. Nun ist es April, aber kein Surface Phone weit und breit.


    Mit dem Erfolg der Surface Tablets wurde der Wunsch nach dem Surface Phone immer größer. Es würde Sinn machen solche hochwertigen Geräte, auch wenn sie preislich über dem Durchschnitt liegen, auch im Smartphone Bereich zu bringen. Nun berichtet die Phone Arena über die drei Möglichen Surface Phones für 2017 und beruft sich als Quelle dabei auf Windows Central.


    Auch wenn noch keinerlei technischem Daten bekannt sind will man so wissen, dass die drei Modelle an verschiedene Kundenkreise gehen soll, was sich dann aber sicher auf die technische Ausstattung auswirken wird. Ein Modell soll für den normalen Anwender gemacht werden, das zweite soll sich an ebenfalls normaler User richten die aber vielleicht etwas mehr machen wollen (oder Geeks), und die dritte Lösung soll ein Gerät für den Enterprise Einsatz im geschäftlichen Bereich sein.


    Windows 10 Mobile schien mit den Lumia Smartphones nie so richtig in Schwung zu kommen, und ein Reboot mit wenigen aber hochwertigen Surface Phones könnte vielleicht helfen sich von der mittlerweile ohnehin abgelegten Nokia Sparte zu lösen. Warten wir es ab?

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Surface Phone – Kommt es nun 2017 mit drei Modellen?

    ?

    Meinung des Autors
    Das Bild ist natürlich nur ein Fan-Rendering. Glaubt Ihr an ein Surface Phone, egal ob 2016 oder 2017, und somit besser spät als nie? Oder meint Ihr der Zug ist abgefahren?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Preview Build 14316 mit vielen neuen Features im GepäckMicrosoft integriert Facebook, Evernote und Wunderlist in Outlook App – Für Android und iOS »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Surface Phone – Kommt es nun 2017 mit drei Modellen?

    Sicherungskopie für Microsoft Word Dokument immer automatisch erstellen? So geht’s!
    Eine Sicherungskopie wäre nun nicht schlecht gewesen! Das hat sicher der Eine oder Andere schon einmal gedacht nachdem er mit seinem Word... mehr
    Ratgeber für Microsoft Word - So erstellt Ihr eigene Tastenkombination in MS Word
    Microsoft Word hat, wie ja alle Programme aus dem MS Office Paket, so manche praktische Tastenkombination mit der man dann Funktionen... mehr
    Windows 10: Microsoft arbeitet an neuer adaptiven Oberfläche
    Durch "OneCore" stellt Windows 10 bereits ein Betriebssystem dar, welches auf Smartphones, auf der Xbox One, auf Desktop-PCs und Notebooks... mehr
    Patent für faltbares Display von Microsoft aufgetaucht
    Faltbare Displays sind bei vielen Herstellern in Arbeit. Samsung, LG, Lenovo und viele mehr haben schon mehr oder weniger gut... mehr
    Acer Liquid Jade Primo: 'Nachfolger' des Lumia 950 bei Microsoft zum Schnäppchenpreis
    Nachdem Microsoft seine eigenen Lumia Smartphones eingestellt hat, setzt man auf seine Hardware-Partner, damit Windows 10 Mobile weiter... mehr

    Microsoft Surface Phone – Kommt es nun 2017 mit drei Modellen?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von chakkman
      chakkman -
      Es war auf andere Portalen die Rede davon, dass Microsoft eventuell (sind lediglich Gerüchte) bald x86-basierte Smartphones herausbringt, und diese unter der Marke "Surface" laufen sollen. Wie gesagt, es sind nur Gerüchte, nichts bestätigt, aber ich fände das eine sehr interessante Entwicklung. Man stelle sich das vor, irgendwann ein vollwertiges Windows 10 auf dem Smartphone laufen zu haben, mit Updates, und allem drum und dran, und nicht mehr, wie bei Android, aber auch wie bei einigen Windows Phone Smartphones, auf die Update-"Freudigkeit" der Hersteller angewiesen zu sein. Und alle anderen Vorzüge eines Desktop-OS zu haben. Wahrscheinlich werden aber am Anfang nur die Universal Apps laufen, und viele Desktop-Apps/Programme machen wohl auch wenig Sinn auf einem Smartphone mit kleinem Bildschirm. Trotzdem, für die Verschmelzung von Desktop- und Mobil-OS sicher sehr wichtig, und auch ein guter Grund, warum Microsoft doch in der Mobilsparte Fuß fassen könnte, denn bei Android und iOS handelt es sich ja bislang noch um reine Mobil-Systeme. Bin gespannt, was da noch kommt.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?