• Windows 10 Mobile: Rollout auf nächstes Jahr verschoben

    Zum ersten Mal überhaupt hat sich Microsoft offiziell zur Verteilung von Windows 10 Mobile an ältere Smartphones außerhalb des Insider-Programms geäußert. Die ziemlich schwammigen Aussagen schaffen aber nur in einem Punkt Klarheit: das kostenlose Upgrade wird es nicht mehr in diesem Jahr geben


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/4536-windows-10-mobile-smartphone.jpg

    Ab wann Windows 10 Mobile für die Nutzer älterer Smartphones mit Windows Phone 8.1 freigegeben wird. konnte bisher nur vermutet werden. Einen angeblich konkreten Hinweis lieferte jüngst Vodafone Australien, in einem internen Dokument wurde eine Verteilung ab Dezember in Aussicht gestellt. Aufgrund diverser Pannen in der jüngeren Vergangenheit - etwa einem kurzfristig zurückgezogenen und später wieder freigegeben Update für die Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL - erschien dies dies zuletzt aber eher fraglich zu sein. Genau das hat Microsoft jetzt auch bestätigt.


    Die Journalistin Mary Jo Foley von ZDNet hat jetzt die Aussage eine Unternehmenssprechers von Microsoft zitiert, die erstmals einen halbwegs konkreten Termin enthält:

    The Windows 10 Mobile upgrade will begin rolling out early next year to select existing Windows 8 and 8.1 phones.

    Doch diese offizielle Information enthält noch diverse Unklarheiten. So muss mit "Anfang nächsten Jahres" nicht zwingend der Monat Januar gemeint sein, den manche Medien jetzt als konkreten Zeitraum für den Rollout angeben. Vielmehr könnten die weiteren Tests der Insider und somit die Freigabe der "finalen" Version auch problemlos bis Februar oder März hinausgezögert werden.


    Zudem sorgt die Aussage, dass "ausgewählte existierende Windows 8 und Windows 8.1 Telefone" das Upgrade bekommen sollen, für einige Verwunderung. Bislang schien festzustehen, dass mindestens Windows Phone 8.1 auf dem Smartphone installiert sein muss, und das auch noch in einer recht neuen Version. Zu den bisher bekannten Voraussetzungen sowie den in der ersten Phase freigegebenen Geräten haben wir erst vor kurzem einen entsprechenden Ratgeber verfasst.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Mobile: Rollout auf nächstes Jahr verschoben

    ?

    Meinung des Autors
    Endlich gibt es offizielle Aussagen zur Freigabe und Verteilung von Windows 10 Mobile an ältere Lumia-Smartphones. Doch diese lassen mehr Raum für Spekulationen offen, als dass sie tatsächlich Klarheit schaffen. Die Kommunikation von Microsoft zu diesem Thema ist nach wie vor stark verbesserungswürdig.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: Build 11082 im Fast Ring soll theoretisch schon Edge-Erweiterungen unterstützen könnenWindows 10-Umfrage: Welches Betriebssystem befindet sich auf eurem Haupt-PC in Verwendung?` »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Mobile: Rollout auf nächstes Jahr verschoben

    Windows 10 - PC-Spiele im Vollbild oder (randlosem) Fenster ausführen - das ist zu beachten
    So wie sich viele YouTube-Nutzer die Filme gern im Vollbild ansehen wollen, dürften die meisten PC-Spieler ihre Games ebenfalls im... mehr
    Windows 10 Smartphone und Tablets können Qualcomm Snapdragon 835 CPU zu 100% nutzen
    Die neue High-End CPU Snapdragon 835, die in Zusammenarbeit von Qualcomm und Samsung entstand, ist zurzeit die schnellste CPU für mobile... mehr
    GPD WIN Windows 10 Handheld und Window 10 Spiele - Wie gut läuft es?
    Ein Laptop ist zum Spielen von Windows 10 Games ein wenig sperrig wenn man wirklich unterwegs ist. Ein Tablet oder Smartphone ist... mehr
    Windows zeigt Fehler 0x80070005 an - was tun?
    Wenn bei Windows die Fehlermeldung „0x80070005“ angezeigt wird, kann das an beschädigten Systemdateien oder an Problemen mit... mehr
    Windows Defender erhält über das Creators Update ein übersichtliches Sicherheitscenter
    Microsoft wird mit dem offiziell für April diesen Jahres angekündigten Creators Update Windows 10 nicht nur einige neue und coole Features... mehr

    Windows 10 Mobile: Rollout auf nächstes Jahr verschoben

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Gast
      Gast -
      Und genau das ist der Grund, weshalb ich wieder zum Androidlager gewechselt bin. Mein Lumia 640 liegt nun wieder in der Schublade!
      Schade, dass MS einfach nicht aus dem Quark kommt. So wird WM10 wirklich nur ein Nischenprodukt bleiben.
    1. Avatar von foto59
      foto59 -
      Die Windows 8.1 Version vom 640 ist doch sehr gut und ausgereift.
      Warum liegt dein 640 wieder in der Schublade?
      Nur weil du noch nicht die Final von Windows 10 Mobile bekommst oder ist die Vorschau Version nicht gut gelaufen?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?