• Windows 10 Mobile - Upgrade soll in zwei großen Wellen verteilt werden

    Auch wenn Microsoft bisher noch keinen konkreten Release-Termin für die mobile Version von Windows 10 genannt hat, berichten mehrere Quellen davon, dass die ersten Lumia-Phones ab Dezember mit einem Upgrade rechnen können. Ein Zeitplan, welcher sich auf Angaben des polnischen Netzbetreibers Orange bezieht, untermauert jetzt die Gerüchte, dass Microsoft das Upgrade auf Windows 10 Mobile in zwei Wellen ausrollen wird



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3986-nokia-lumia-1520.jpg


    Wie die polnischen Kollegen von WPWorld unter Berufung auf Angaben einer Zweigstelle des ponischen Netzbetreibers Orange berichten, soll das Upgrade auf das kommende Windows 10 Mobile in zwei größeren Wellen erfolgen, wobei in jeder Welle ganz bestimmte Lumia-Modelle bedient werden.


    Von der ersten Welle, welche am 14. Dezember starten soll, sind laut der Quelle folgende Modelle betroffen:



    • Lumia 630
    • Lumia 635
    • Lumia 640
    • Lumia 830




    In der zweiten Welle, die für den 1. Februar 2016 angesetzt ist, sind folgende Modelle zu finden:



    • Lumia 520
    • Lumia 532
    • Lumia 625
    • Lumia 720
    • Lumia 820
    • Lumia 920
    • Lumia 925
    • Lumia 930
    • Lumia 1020
    • Lumia 1320



    Interessant ist, dass die Lumia-Modelle 530 und 1520 zwar in der Liste aufgeführt werden, bei genauerer Betrachtung keinen Termin für Windows 10 Mobile erhalten haben. Auch das Lumia 730, welches hierzulande doch recht erfolgreich ist, kann gar nicht auf der Auflistung gefunden werden. Da sich die geleakten Daten allerdings auf den polnischen Netzbetreiber Orange beziehen, sollte man die Angaben - wie alle Gerüchte - wie immer mit Vorsicht genießen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Mobile - Upgrade soll in zwei großen Wellen verteilt werden

    ?

    Meinung des Autors
    Falls das mit der Upgrade-Verteilung in den zwei Wellen so stimmen sollte, werden einige Lumia-Besitzer sicherlich ganz schön enttäuscht sein, auf ihrem Windows Phone noch bis ins kommende Jahr offiziell mit Windows Phone 8.1 rumlaufen zu müssen. Andererseits hat es auch keinen Sinn wenn Microsoft ein Betriebssystem ausrollt, welches auf einigen Smartphones nicht zur Zufriedenheit der Kunden läuft. Wie denkt ihr darüber?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Mobile: TV-Clip zeigt die Highlights des mobilen BetriebssystemsWindows 10 erhält zum Patchday kumulatives Stabilitätsupdate »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Mobile - Upgrade soll in zwei großen Wellen verteilt werden

    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr
    Skype Universal App für Windows 10 verliert Preview-Status
    Die speziell für den mobilen Einsatz gedachte Skype Universal App für Windows 10 verliert nun nach einem knappen Jahr der Testphase seinen... mehr
    Windows 10: Intel-Chipsatztreiber lässt sich nicht installieren - was tun?
    Falls sich der Intel-Chipsatztreiber unter Windows 10 nicht richtig installieren lässt, kann das zunächst mehrere Ursachen haben. Da der... mehr
    Fehlermeldung 0x80070570 bei Windows 10 - das kann helfen
    Wenn unter Windows 10 der Fehlercode 0x80070570 angezeigt wird, hängt das in der Regel mit einem USB-Gerät zusammen, das während eines... mehr

    Windows 10 Mobile - Upgrade soll in zwei großen Wellen verteilt werden

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"