• Windows 10 TH2 Build 10540 - veröffentlichte Release-Notes könnten baldiges Update andeuten

    Noch gestern Nachmittag ist durch den russischen Leaker die ISO-Datei der neuen Build 10537 veröffentlicht worden, schon kommt die nächste Neuigkeit. Zur Windows 10 TH2 Build 10540 stehen mittlerweile die Release Notes zur Verfügung, welche ein baldiges Update ankündigen könnten



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3031-windows-10a.jpg


    Hinsichtlich der Veröffentlichung neuer Insider Builds geht es die letzten Stunden Schlag auf Schlag. Nicht nur, dass zum gestrigen Nachmittag die ISO für die Desktop-Version Windows 10 TH2 Build 10537 zur Verfügung gestellt worden ist, sondern heute morgen auch die mobile Preview Build 10536, kommen jetzt von dem russischen Leaker WZor - der die Insider-Welt immer wieder mit neuen Informationen versorgt - weitere Informationen. Neue Screenshots der Release Notes der Build 10540 deuten auf ein baldiges Update hin, welches aber wiederum nur geringfügige Verbesserungen und Bugfixes enthalten dürfte.


    Wann die neue Windows 10 TH2 Build 10540 zur Verfügung stehen wird, lässt sich anhand der gegebenen Informationen nicht entnehmen. Aufgrund der geringen Veränderungen und doch noch langen Fehlerliste ist es fraglich, ob die TH2 Build 10540 überhaupt an die Öffentlichkeit gelangen wird. Im Folgenden die Release Notes:



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3040-6-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3032-7-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3033-8-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3034-9-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3035-11a-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3036-11b-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3037-12-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3038-13-original.jpg

    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/3039-14-original.jpg



    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 TH2 Build 10540 - veröffentlichte Release-Notes könnten baldiges Update andeuten

    ?

    Meinung des Autors
    Derzeit kommen die neuen Insider Builds im Minutentakt, doch sind die Verbesserungen sowie Bugfixes im übertriebenen Sinne an einer Hand abrufbar. Vielleicht ist auch das der Grund, warum sich Microsoft so dermaßen zurück hält. Es bleibt demnach abzuwarten, was noch alles ins Oktober-Update implementiert wird, welches bekanntlich erst im November erscheinen wird. Also ist noch mehr als ein Monat Zeit, weitere Fehler und Inkompatibilitäten ausfindig zu machen und auch zu beheben. Allerdings werden Microsoft viele Steine in den Weg gelegt, da viele Nutzer die Informations-Sammelwut von Microsoft verteufeln und ihr System dementsprechend komplett abschotten.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Mobile: neue Insider Build 10536 bereits freigegebenWindows 10 wird nicht als "Bing-Version" erscheinen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 TH2 Build 10540 - veröffentlichte Release-Notes könnten baldiges Update andeuten

    Windows 10: Uhrzeit als Bildschirmschoner einrichten - so funktioniert’s
    Wer gerne die Uhrzeit im Blick hat, kann sich in Windows 10 ohne zusätzliche Tools installieren zu müssen, eine Uhr-Anzeige als... mehr
    Windows 10 Creators Update: Microsoft gibt den 11. April als Release-Termin offiziell bekannt
    Nachdem gestern ein Tag gewesen ist, an dem sehr viele Fehlinterpretationen bezüglich des Windows 10 Creators Update durchs Netz gingen,... mehr
    Windows 10 Mobile Preview Build 15063.2 im Fast Ring
    Microsoft hat kürzlich die Build 15063.2 für die Fast-Ring Insider der Mobile-Build zur Verfügung gestellt, welche zwar offiziell nur mit... mehr
    Windows 10 Creators Update manuell downloaden und installieren - so gehts - UPDATE
    Obwohl sich Microsoft noch immer nicht zur Verteilung des Creators Update geäußert hat, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass dieses... mehr
    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich - UPDATE
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr

    Windows 10 TH2 Build 10540 - veröffentlichte Release-Notes könnten baldiges Update andeuten

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"