• Apple iPhone 6S: Nutzer von Windows 10 können Livestream der Präsentation sehen - Heute

    28.08.2015, 10:12 Uhr:

    Wenn Apple am 9. September seine beiden neuen Smartphones iPhone 6S und iPhone 6S Plus vorstellt, werden zum ersten Mal überhaupt auch Windows-Nutzer offiziell zuschauen dürfen. Allerdings klappt das nur unter bestimmten Voraussetzungen, denn es wird Windows 10 mit dem passenden Browser benötigt



    Livestreams der sogenannten Keynotes, wie Apple seine Präsentationen nennt, waren bislang nur über diverse Apple-Geräte zu verfolgen. Anwender mit anderen Betriebssystemen wie Windows waren mehr oder weniger ausgeschlossen: Nur mit etwas Aufwand und den entsprechenden URLs ließen sich die Übertragungen aber über Media-Player wie den VLC-Player anschauen. Dieser Umweg ist laut den von Apple veröffentlichten Mindestanforderungen zum Empfang des Livestreams nicht mehr notwendig, denn zum ersten Mal überhaupt dürfen auch Microsoft-Nutzer ganz offiziell zuschauen. Allerdings nur dann, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Diese Möglichkeiten nennt Apple für den Empfang:

    Requirements: Live streaming uses Apple’s HTTP Live Streaming (HLS) technology. HLS requires an iPhone, iPad, or iPod touch with Safari on iOS 7.0 or later, a Mac with Safari 6.0.5 or later on OS X v10.8.5 or later, or a PC with Edge on Windows 10. Streaming via Apple TV requires a second- or third-generation Apple TV with software 6.2 or later.

    Es sind also sowohl Windows 10 als auch der darin integrierte Browser Microsoft Edge notwendig, um den Livestream ansehen zu können. Diese Hürde ist ganz einfach erklärt: Edge ist bislang der einzige Browser unter Windows, der Apples HTTP Live Streaming Technologie (HLS) verarbeiten kann. Andere Browser wie Firefox können das bislang noch nicht. Sollte diese Technologie aber dort nachgerüstet werden, könnte die Übertragung auch damit verfolgt werden. Zu entsprechenden Plänen ist aber bisher nichts bekannt.


    Informationen und Links zum Livestream der Präsentation von iPhone 6S und iPhone 6S Plus finden sich auf dieser Internetseite von Apple.


    Anmerkung, 09.09.2015, 9:07 Uhr: Der Livestream der Präsentation beginnt um 19 Uhr MESZ.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Apple iPhone 6S: Nutzer von Windows 10 können Livestream der Präsentation sehen - Heute

    ?

    Meinung des Autors
    Das ist ja fast schon ein "Hidden Feature": der Browser Edge ermöglicht unter Windows 10 erstmals den Zugriff auf den Livestream der Apple Keynote. Die Vorstellung von iPhone 6S und iPhone 6S Plus kann also zum ersten Mal mit einem Windows-PC gesehen werden. Wenn das kein Argument für für ein Upgrade ist...Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10: kommendes Update soll neue Icons im Gepäck habenWindows 10: pünktlich zum Patchday rollt Microsoft kumulative Updates aus »
    Ähnliche News zum Artikel

    Apple iPhone 6S: Nutzer von Windows 10 können Livestream der Präsentation sehen - Heute

    Windows 10: Enterprise-Kunden mit CSP-Cloud Abonnement können nun kostenlos auf Windows 10 upgraden
    Privatanwender können von offizieller Seite nicht mehr kostenlos von einem Windows 7 beziehungsweise Windows 8.1 auf Windows 10 umsteigen.... mehr
    Beam 2.0 - Microsofts Streamingdienst erhält größeres Update
    Microsoft hat mit Beam 2.0 nun endlich das seit längerem erwartete größere Update für seinen Streamingdienst ausgerollt. Mit der Version... mehr
    Ratgeber für Microsoft Word - So erstellt Ihr eigene Tastenkombination in MS Word
    Microsoft Word hat, wie ja alle Programme aus dem MS Office Paket, so manche praktische Tastenkombination mit der man dann Funktionen... mehr
    Windows 10: Microsoft arbeitet an neuer adaptiven Oberfläche
    Durch "OneCore" stellt Windows 10 bereits ein Betriebssystem dar, welches auf Smartphones, auf der Xbox One, auf Desktop-PCs und Notebooks... mehr
    Windows 10 - so können gesammelte Nutzerdaten eingesehen und auf Wunsch gelöscht werden
    Windows 10 sammelt wie andere Betriebssysteme auch, die Nutzer- sowie auch Telemetriedaten seiner Nutzer um somit die Kompatibilität wie... mehr

    Apple iPhone 6S: Nutzer von Windows 10 können Livestream der Präsentation sehen - Heute

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Weltall
      Weltall -
      Apple versteht Werbung für seine Produkte zu machen.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?