• Windows 10 Build 10240 erhält erstes kumulatives Sicherheits-Update KB3074663

    Seit gestern Abend ist die derzeit aktuelle Build-Nummer 10240 im Fast- sowie im Slow-Ring verteilt worden, welche insgeheim als RTM-Version gehandelt wird. Kurz nach Veröffentlichung ist jetzt das erste kumulative Sicherheitsupdate mit dem Patch KB3074663 nachgeschoben worden, welches unzählige Features bereinigen soll



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/1575-windows10-logo.jpg


    Auf der Support-Seite von Microsoft wurde jetzt bereits ein Sicherheitsupdate mit der Patch-Nummer KB3074663 zur Verfügung gestellt, obwohl die Build 10240 erst seit dem gestrigen Abend im Slow- sowie im Fast-Ring freigegeben worden ist.



    Summary

    This security update resolves a vulnerability in Microsoft Windows. The vulnerability could allow elevation of privilege if the Windows Installer service incorrectly runs custom action scripts.

    Additionally, this update includes non–security-related changes to enhance the functionality of Windows 10 through new features and improvements.

    Wichtig: Solltet ihr nach dem Patch noch ein neues Sprachpaket installieren und die entsprechende Sprache dann anwenden, muss der Patch nochmals installiert werden, da in dem umfangreichen Patch auch viele Änderungen zu finden sind, die zum Beispiel Cortana betreffen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Build 10240 erhält erstes kumulatives Sicherheits-Update KB3074663

    ?

    Meinung des Autors
    Alle denjenigen, welche die Windows 10 Preview Bild 10240 bereits als RTM-Version ansehen, bekommen mit dem jetzt nachgereichten und sehr umfangreichen Patch eine weitere Bestätigung für ihre Annahme. Wir werden uns überraschen lassen, ob sich noch etwas grundlegendes zur Version vom 29. Juli ändern wird. Ich glaube es jedenfalls nicht. Wie seht ihr das?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 8.1 RT Update soll im September mit neuen Windows 10 Features erscheinenWindows 10 auf USB-Stick: Vorbestellung jetzt möglich »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Build 10240 erhält erstes kumulatives Sicherheits-Update KB3074663

    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr
    Möglicher Verkaufsstop im Juni 2017 durch fehlende Normen auch für viele Windows 10 Geräte?
    Über den Sinn und Unsinn mancher Normen und Vorschriften kann man sicher streiten. Schlimmer wird es scheinbar aber erst recht, wenn eben... mehr
    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr

    Windows 10 Build 10240 erhält erstes kumulatives Sicherheits-Update KB3074663

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      Nach meinem Wissen wurde diese Build auch an die Produzenten/Hersteller von Geräten, welche mit Win 10 für den Verkauf ausgestattet werden, schon seit gestern ausgeliefert.
      Vermutlich wird man dieses Update wohl auch ab dem 29. als erstes geliefert bekommen.
    1. Avatar von JosefK
      JosefK -
      Ich warte bis jetzt auf die Bereitstellung dieses Updates obwohl ich auf ,,fast'' eingestellt habe. Ich habe schon versucht dieses Update manuell auf der Updateseite von Windows 10 zu finden, leider ohne Erfolg.
      PS: Gestern musste ich meinen PC auf den Build 10162 durch formatieren der Systemplatte zurücksetzen, da bei der Version 10166 das Startmenü nicht mehr funktionierte Weiß vielleicht jemand Rat wie ich zu der neuen Version kommen kann
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      Warte einfach ab, bis dir diese 10240 als Update gemeldet wird, oder bediene dich hier:
      Windows 10 Build 10240 deutsch download
    1. Avatar von EynSirMarc
      EynSirMarc -
      ++++++++++
    1. Avatar von gast
      gast -
      Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
      Warte einfach ab, bis dir diese 10240 als Update gemeldet wird, oder bediene dich hier:
      Windows 10 Build 10240 deutsch download
      ganz grossen Dank an DataRebell für die download-links! Was wäre die Welt ohne Menschen, wie alle Hilfsbereiten hier und anderswo?
      Herzliche Grüsse!
    1. Avatar von derkleine49
      derkleine49 -
      Hallo, bei mir funktioniert der Energie Modus ( W10 -> 10240) nicht mehr. PC bleibt im Arbeitsmodus. Ein Klick auf Energie sparen-> Pc schaltet sich aus und sofort wieder in den Arbeitsmodus! PC: Amd CPU 8350 - HD 290x(15.7 W10 Treiber) - 16 GB Speicher
    1. Avatar von derkleine49
      derkleine49 -
      Hallo, bei mir funktioniert der Energie Modus ( W10 -> 10240) nicht mehr. PC bleibt im Arbeitsmodus. Ein Klick auf Energie sparen-> Pc schaltet sich aus und sofort wieder in den Arbeitsmodus! PC: Amd CPU 8350 - HD 290x(15.7 W10 Treiber) - 16 GB Speicher
    1. Avatar von kerberos
      kerberos -
      Falls du auch eine AMD Grafikkarte verbaut hast (wovon ich bei einem AMD Comp ausgehe) dann lade dir die neue Treiber von AMD herunter und installiere die; vorher die alten Graka-Treiber deinstallieren und einen Neustart machen.
      Dann sollte alles funktionieren

      AMD Grafik Treiber 64 bit Windows 10

      Ansonsten reicht ein einmaliger Beitrag aus, es geht nicht schneller wenn du hier etwas zwei Mal schreibst
    1. Avatar von derkleine49
      derkleine49 -
      Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
      Falls du auch eine AMD Grafikkarte verbaut hast (wovon ich bei einem AMD Comp ausgehe) dann lade dir die neue Treiber von AMD herunter und installiere die; vorher die alten Graka-Treiber deinstallieren und einen Neustart machen.
      Dann sollte alles funktionieren
      Hallo, du schwafelst Blödsinn! du hast meine Frage und Fagestellung nicht gelesen und gibst Ratschläge die zu nichts führen da diese in meiner Fragestellung bereits erledigt wurden. Was willst du mir sagen? Bist du ein besonderer Troll?
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      Zitat Zitat von derkleine49 Beitrag anzeigen
      Hallo, du schwafelst Blödsinn! du hast meine Frage und Fagestellung nicht gelesen und gibst Ratschläge die zu nichts führen da diese in meiner Fragestellung bereits erledigt wurden. Was willst du mir sagen? Bist du ein besonderer Troll?
      Wir sind hier in einem Forum, wo jedem geholfen werden kann und auch soll. Es gibt aber keinen Grund, beleidigend zu werden, denn das ist einfach unpassend, besonders in unserem Forum. Wenn hier bereits "angesprochenes" nochmals wiederholt werden sollte, sollte das in einem vernünftigen Ton angemerkt werden, gerade an einem so heißen Tag wie heute, wo sowieso die meisten (wie ich auch) Probleme mit der Konzentration hatten. Also nochmal. Bitte den Ton wahren. Wir wollen uns hier gegenseitig helfen und nicht dumm von der Seite anmachen, okay? :-)
    1. Avatar von ungarnjoker
      ungarnjoker -
      Zitat Zitat von derkleine49 Beitrag anzeigen
      [...] Bist du ein besonderer Troll?
      Der Troll bist eher Du. Machst hier gleich nach Deinem ersten, doppelt geposteten Beitrag einen User schräg an, der Dir nur helfen wollte. Und wenn Du meinst, er hätte Deinen äußerst knappen Text nicht gelesen, liegst Du wahrscheinlich bis sicher falsch. Wenn Du bessere Tips haben willst, liefere einfach selbst bessere Informationen und kapere nicht obendrein auch noch einen Thread.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"