• Windows 10 kann WLAN-Schlüssel mit Freunden teilen

    Wie schon bei Smartphones mit Windows 8.1, sollen zukünftig auch Desktop-Rechner mit Windows 10 die Möglichkeit einräumen, WLAN-Passwörter mit Familie und Freunden zu teilen, die im Facebook, Skype oder auch Outlook verknüpft sind



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/1547-windows10-logo.jpg


    Bisher war es bei Besuchen von Freunden oder Familie so, dass sich diese erst mittels Passwort autorisieren mussten, um das WLAN auch nutzen zu dürfen. Diese Prozedur soll mit Windows 10 der Vergangenheit angehören, da sämtlichen Kontakten aus Skype, Outlook oder auch Facebook automatisch das WLAN-Passwort übermittelt wird, sobald diese in die Reichweite des heimischen WLAN-Routers gelangen.


    Damit die Sicherheit dennoch gewährleistet bleibt, sollen die Passwörter laut Microsoft permanent verschlüsselt übertragen werden, so dass diese von den "Besuchern" nicht eingesehen werden können. Zusätzlich wird ein Microsoft-Konto vorausgesetzt, bei welchem die Teilen-Funktion noch mittels Häkchen für Skype, Facebook oder Outlook noch freigegeben werden müssen. Allerdings ist es nicht möglich, die Verbindung einzelnen Kontakten zu erlauben oder zu verbieten. Die Freigabe des WLANs gilt entweder für alle oder keinerlei Kontakte der jeweiligen Konten.


    Bis das jeweilige WLAN-Kennwort verteilt wird, kann es nach Aussage von Microsoft ein paar Tage dauern. Fragen, wie die Kontakte ohne aktive WLAN-Verbindung an die Passwörter gelangen sollen, bleibt uns Microsoft bisher aber noch schuldig.



    mit Material von golem.de
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 kann WLAN-Schlüssel mit Freunden teilen

    ?

    Meinung des Autors
    Inwieweit die Sicherheit des eigenen WLANs mit dieser Technik gewährleistet bleibt, bleibt abzuwarten. Die automatische Übermittlung des WLAN-Schlüssels anstelle der einmaligen Eingabe stellt für mich persönlich keinen wirklichen Mehrwert dar. Für faule Nutzer oder solche, die sich nicht wirklich gut mit der Materie WLAN auskennen, ist dieses Feature aber sicherlich ganz brauchbar. Wie seht ihr das?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Build 10166: Stand der finalen Version fast erreichtWindows 10 kommt auch in einer N-Edition - also ohne integrierten Media Player »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 kann WLAN-Schlüssel mit Freunden teilen

    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr
    Möglicher Verkaufsstop im Juni 2017 durch fehlende Normen auch für viele Windows 10 Geräte?
    Über den Sinn und Unsinn mancher Normen und Vorschriften kann man sicher streiten. Schlimmer wird es scheinbar aber erst recht, wenn eben... mehr
    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr

    Windows 10 kann WLAN-Schlüssel mit Freunden teilen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      Wenn ich mit jemandem über Skype usw. kommuniziere, bedeutet das längst nicht, das ich denen auch den Zugang zu meinem WLAN gewähren will.
      Für mich ein klares NOGO.
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
      Wenn ich mit jemandem über Skype usw. kommuniziere, bedeutet das längst nicht, das ich denen auch den Zugang zu meinem WLAN gewähren will.
      Für mich ein klares NOGO.
      seh ich auch so, nur wollte ich euch diese "Neuigkeit" nicht vorenthalten
    1. Avatar von Flinkesocke
      Flinkesocke -
      hallo,
      das ganze ist aber in dem moment hinfällig, wenn du einen mac-adressfilter benutzt. steht die mac-adresse des kontakts nicht in der liste der zulässigen geräte, nutz der wlan-schlüsse garnichts.

      gruss Flinkesocke
    1. Avatar von DaTaRebell
      DaTaRebell -
      Ja genau... denn jeder meiner Kontakte teilt mir natürlich vorweg MAC-Adressen seiner Geräte mit
      Eine Irrwitzige Idee...
      Ich möchte mein Heimnetz nicht zu einem Hotspot für jeden Bekannten machen und nichts wäre leichter, als eine MAC-Adresse für die Übermittlung zu ändern/fälschen.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"