• GPD Win - Mobile Gaming Konsole mit Windows 10 auf der CES 2017 präsentiert

    Windows Spiele auf mobilen Geräten? Kann sich so mancher nicht vorstellen, wegen der Touchscreen Steuerung. Das dachte man sich auch bei GPD und stellte nun auf der Consumer Electronics Show 2017 noch einmal offiziell die GPD Win Handheld Konsole mit Windows 10, Joypads, Tastatur und Schultertasten vor. Ein Fest für jeden der gerne unterwegs Skyrim, Overwatch und andere Spiele spielen will?



    Auf den ersten Blick mag man an eine einfache Spielekonsole an sich denken. Wenn man das Ganze aufklappt sieht es aus wie ein Mini-Netbook, komplett mit Touchscreen und relativ vollwertiger QWERTY Tastatur. Das Display misst dabei 5,5 Zoll, wird von Gorilla Glass geschützt und lässt sich per Touch steuern und im inneren treibt ein Intel® Atom Quad-Core Z8700 Prozessor mit Intel® HD Graphics das Ganze an. Das sind nun keine überragenden Werte, aber so mancher lässt auch Skyrim auf dem GPD Win laufen.



    An Speicher bekommt man 4GB RAM und 64GB internen Speicher, die sich per Mirco-SD Karte um bis zu 128GB erweitern lassen. Die Lesegeschwindigkeit ist laut mancher User nicht so berauschend, aber ausreichend. Damit man auch so ziemlich alles steuern kann gibt es ein DPad, 4 Buttons, 4 Schultertasten und zwei analoge Sticks. Per Schalter soll man hier in einen Maus-Modus wechseln können um so manche 3D Shooter wie mit einem Gamepad zu steuern wenn diese eigentlich kein Pad supporten.



    Der fest verbaute Akku mit 6.700mAh soll je nach Anwendung 5 bis 8 Stunden Laufzeit bieten, auch wenn Spiele wie Overwatch oder World of Warcraft ihn sicher stärker belasten werden, und auch an Verbindungen ist soweit alles mit an Bord. Es gibt WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, USB Host, Micro-USB 3.0, 3,5 Klinke und einen Mini HDMI Port wenn man es an ein externes Display hängen will.



    Das Gerät kann über GearBest für ca. 340 Euro selber importiert werden. Wem das zu riskant ist der kann auch über den offiziellen deutschen Shop Dragonbox.de gehen. Hier kostet es zwar 435 Euro, aber man bekommt es direkt aus Deutschland.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    GPD Win - Mobile Gaming Konsole mit Windows 10 auf der CES 2017 präsentiert

    ?

    Meinung des Autors
    Ich sollte hier bald ein Testgerät bekommen und bin für Gaming und Emulatoren unterwegs sehr gespannt. Wenn man in den Videos sieht, dass man sogar Overwatch, Fallout 4 oder Skyrim spielen kann finde ich das schon interessant. Was haltet Ihr von dieser mobilen Spielekonsole mit Windows 10? Wäre das GPD Win etwas für euch?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 Game-Mode wird PC, Xbox One sowie Project Scorpio unterstützenWindows Store: Summe der Apps steigt nach abgeschlossener Bereinigung wieder leicht an »
    Ähnliche News zum Artikel

    GPD Win - Mobile Gaming Konsole mit Windows 10 auf der CES 2017 präsentiert

    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr
    Möglicher Verkaufsstop im Juni 2017 durch fehlende Normen auch für viele Windows 10 Geräte?
    Über den Sinn und Unsinn mancher Normen und Vorschriften kann man sicher streiten. Schlimmer wird es scheinbar aber erst recht, wenn eben... mehr
    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr

    GPD Win - Mobile Gaming Konsole mit Windows 10 auf der CES 2017 präsentiert

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von LukeLionLP
      LukeLionLP -
      Leider nicht, für's Gaming nutze ich lieber einen stationären Desktop-PC.
    1. Avatar von chakkman
      chakkman -
      Ditto. Display ist mir zu klein, und die Performance scheint auch eher dem eines (schnellen) Tablets zu entsprechen. Vom Design von dem Teil bin ich auch nicht so begeistert jetzt. Aber, jedem das seine, ich bin generell nicht so der "Mobilzocker". Ich brauche zum Spielen schon einen großen Bildschirm.
    1. Avatar von riptor2015
      riptor2015 -
      Ich habe es seit November, und muss sagen, pc spiele, super cool, mit kleinen tricks funktionieren auch mega spiele wir Mortal Kombat 9 , Street Fighter 5 Resident Evil 6, Tomb Raider und co, Bei den Emulatoren muss ich sagen, bis zu ps1 super, game Cube geht auch noch, ps2 und dreamcast laufen sehr langsam, aber ansonsten eine Super Console mit Win 10
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"