• Cortana: Windows-10-Sprachassistentin soll aufgehübscht werden

    Die meisten Windows-10-Preview-Tester werden Microsofts Sprachassistentin möglicherweise nur vom "hören-sagen" kennen, da diese in der deutschen Version noch nicht verfügbar ist. Aber die derzeit ausschließlich in der englischen Version funktionierende Sprachunterstützung sieht noch sehr spartanisch aus, da Cortana derzeit nur aus einer recht einfach anmutenden Suchmaske besteht. Bis zur Final von Windows 10 könnte sich das allerdings noch grundlegend ändern, wie Tom Warren in seinem Twitter-Blog schreibt



    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/852-cortana.jpg


    Windows 10 ist derzeit noch auf Zweckmäßigkeit ausgelegt, was sich nicht nur auf die einfachen Desktop-Icons, sondern auch durch die Sprach-Assistentin Cortana auswirkt. Während die Sprachassistenz in der deutschen Preview-Version noch gar nicht nutzbar ist, funktioniert diese zwar in der englischen Version, doch dort ist nichts von einer Frau zu sehen, welche sich Cortana nennt. Und gerade weil Cortana eine Frau darstellt, darf sie doch ein wenig auf ihr Äußeres achten dürfen.


    Über seinen Twitter-Blog hat Tom Warren jetzt bekundet, dass die Sprachsassistentin Cortana bald in einem völlig neuem Licht erscheinen wird, was er mit einem Bild zum besseren Verständnis belegt. Wie auf der Mobile-Version von Cortana erkennbar ist, könnte Cortana zukünftig in einem halbtransparenten Overlay erscheinen, was verdammt gut aussieht. Allerdings ist derzeit noch unklar, ob Cortana aus einem internen Windows-Build stammt, oder nur eine Machbarkeitsstudie gewesen ist. Falls ersteres der Fall ist, könnte schon eine der kommenden Preview-Builds mit einer veränderten, schöneren Cortana-Version aufwarten. Wichtig ist aber auch, dass Cortana nicht nur in der englischen, sondern auch bald in der deutschen Windows-10-Preview-Version einzug halten würde.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Cortana: Windows-10-Sprachassistentin soll aufgehübscht werden

    ?

    Meinung des Autors
    Cortana stammt aus dem Microsoft-Spiel Halo, wo sie die künstliche Intelligenz des dortigen Protagonisten "Masterchief" spielt. Bis uns Cortana in solch einer Form unterstützen wird, dürfte es sicherlich noch einige Entwicklungsjahre benötigen. Dennoch kann man sagen, dass uns Cortana in ihrer angedachten Form sehr viel Arbeit abnehmen könnte.Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 soll durch Kompressionsverfahren weniger Speicherplatz belegenWindows 10 Release: finale Version offiziell für Sommer bestätigt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Cortana: Windows-10-Sprachassistentin soll aufgehübscht werden

    Windows 10 und Cortana: Google als Standardsuchmaschine nutzen
    Bei einer Suche über die digitale Helferin von Windows 10 wird standardmäßig auf Microsofts eigene Suchmaschine Bing verwendet. Mit wenigen... mehr
    Windows 10 und Cortana: männliche statt weiblicher Stimme - so geht es
    Windows 10 kann sprechen. Und das nicht nur in Form der Sprachassistentin Cortana, sondern auch bei diversen Apps und Anwendungen. Dabei... mehr
    Windows 10 und Cortana: Spracherkennung verbessern - so geht es
    Die digitale Helferin Cortana lässt sich per Sprache bedienen. Doch wie im wahren Leben kommt es dabei gelegentlich zu... mehr

    Cortana: Windows-10-Sprachassistentin soll aufgehübscht werden

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welche Jahreszeit beginnt im März?