• 10.000 Amiga Programme auch unter Windows 10 legal und kostenfrei nutzen

    Nicht immer waren Computer zuhause so modern wie sie es nun mit Windows 10 und der ganzen Hardware sind. Viele Anwender nutzen diese Technik auch nur zum Spielen, und dafür gab es vor fast 30 Jahren schon den Amiga 500. Für die damalige Zeit bekam man sehr gute Spiele mit ebenso guten Grafiken. Dank des Internet Archives kann man diese für so Manchen gute alte Zeit nun auch unter Windows 10 im Browser wieder aufleben lassen.



    Hier findet Ihr übrigens die bereits erwähnten Archive für über 1.200 kostenlose Windows 3.1 Spiele und Anwendungen und auch für über 2.400 MS-DOS Klassiker aus dem Bereich Games und Tools.


    Einen Amiga hatten viele bevor der PC für den Hausgebrauch auch zum Spiele-Computer wurde. Viele erinnern sich gerne an die Zeit zurück, und darum gehört der Amiga zu den am meisten emulierten Computersystemen. Über das Internet Archive kann man nun so ziemlich jeden bekannten oder auch unbekannten Klassiker im Browser starten. Dazu muss man nur auf folgende Webseite gehen:


    https://archive.org/details/softwarelibrary_amiga


    Aktuell sind 10.357 Titel gelistet und man kann diese alphabetisch, nach Release-Datum oder nach Hersteller sortieren lassen. Wer genau weiß was er sucht kann auch über die Suchfunktion direkt den Namen eingeben. Auch wenn die Zahl beachtlich klingt ist es bei weitem noch nicht komplett, denn echte Klassiker wie zum Beispiel Defender of the Crown oder auch die Elvira Action-Adventures von Horrorsoft oder die Monkey Island sind nicht zu finden.


    http://www.win-10-forum.de/artikel-attachments/7973-002.png

    Trotzdem gibt es mit über 10.000 Titeln sicher einiges zu entdecken. Wenn Ihr eine Game oder Tool seht dass Ihr euch ansehen wollt, dann müsst Ihr den Eintrag nur antippen und im nächsten Fenster auf den virtuellen Power Button klicken. Automatisch wird dann im Browser der Scripted Amiga Emulator zusammen mit allen Disketten Files und auch dem nötigen Kickstart ROM heruntergeladen.


    Wer will kann sich unten rechts, wie oben am Beispiel der Elvira – Mistress of the Dark Promo Slideshow, auch die ADF Dateien der im Archiv gesicherten Amiga Disks herunterladen und in einem Amiga Emulator seiner Wahl benutzen. An die nötigen Kickstart ROM Dateien kommt Ihr hier allerdings nicht.


    Oft gibt es auch noch Fehler beim Ausführen mancher Dateien, aber hier will man genauso nachbessern wie an der Menge des Inhalts an sich. Vielleicht kommt ja der eine oder andere echte Klassiker doch noch dazu?


    Quelle: The Internet Archive

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    10.000 Amiga Programme auch unter Windows 10 legal und kostenfrei nutzen

    ?

    Meinung des Autors
    Amiga Emulation ganz leicht gemacht. Hier gibt es über 10.000 kostenlose ROM als ADF Files zur Nutzung im Browser oder auch zum Download für den Emulator. Hattet Ihr auch einen Amiga? Wenn ja, was waren damals eure Favoriten?Jetzt kommentieren!
    Hinweise & Tipps:

    1. Lade dir unsere Windows-10-App herunter, um bei einem neuen Artikel eine Push-Benachrichtung auf deinem Smartphone / Tablet / Desktop-PC zu erhalten
    2. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel per E-Mail informiert zu werden
    3. Oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Tipp-Artikel mehr zu verpassen
    4. Besuche unseren Artikel Windows 10 Fragen und Antworten für Neueinsteiger
    5. Sofern du eine bestimmte Frage zu Windows 10 hast, stelle sie einfach direkt hier
    « Windows 10 lässt sich immer noch mit Windows 7 und 8.1 Keys aktivierenUmfrage: ist das Anniversary Update von Windows 10 bereits installiert worden? »
    Ähnliche News zum Artikel

    10.000 Amiga Programme auch unter Windows 10 legal und kostenfrei nutzen

    Windows 10 Creators Update - auf Wunsch auch mit Update Assistenten möglich
    Schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) hat Microsoft ein Udate via sogenannten "Update-Assistenten" angeboten. In ganz ähnlicher... mehr
    Möglicher Verkaufsstop im Juni 2017 durch fehlende Normen auch für viele Windows 10 Geräte?
    Über den Sinn und Unsinn mancher Normen und Vorschriften kann man sicher streiten. Schlimmer wird es scheinbar aber erst recht, wenn eben... mehr
    Windows 10 Creators Update - dauert die Verteilung ähnlich lang wie beim Anniversary Update?
    Wie schon das aktuell verfügbare Anniversary Update (Version 1607) soll auch das ab dem 11. April zu erwartende Creators Update in Wellen... mehr
    Microsoft sucht drei neue Program-Manager für das Team von Windows Mobile
    Obwohl man in den vergangenen Wochen und Monaten den Eindruck erhalten hat, dass Microsoft seine Arbeit hinsichtlich auf Windows 10 Mobile... mehr
    Mit DxWnd unter Windows 10 ältere Spiele in den Fenstermodus zwingen
    Manches Spiel das man auf einem älteren Rechner gern gespielt hat verweigert unter Windows 10 im Vollbild schon einmal den Dienst total... mehr

    10.000 Amiga Programme auch unter Windows 10 legal und kostenfrei nutzen

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von amigafriend
      amigafriend -
      Na klar hatte ich einen; s. mein Nickname ;-)

      DAS waren noch Zeiten!!!

      Meine Favoriten??? Viel zu viele, um sie hier aufzuzählen :'(

      Z, Alien Breed, Test Drive, Defender Of The Crown, und, und, und...
    1. Avatar von Zeiram
      Zeiram -
      Test Drive war nie so meins, aber die anderen beiden stundenlang... ^^

      Defender of the Crown war für mich quasi der Grund der mich zu meiner Emulatoren-Leidenschaft brachte, denn die PC-Version war immer grottig bis die Remakes kamen... *g*
    1. Avatar von RMBmss
      RMBmss -
      Ich habe noch immer einen funktionierenden Amiga500 im Keller aufgestellt und dazu einen Rucksack voll und 2 Kisten Disketten. Meine Tochter spielt manchmal Great Giana Sisters. ggg Eine der schönsten und interessantesten Zeiten in meinem Leben. Da ist so viel passiert und entstanden. Im Gegensatz zu heute, wo jeder nur alles aus den 90gern aufwärmt statt was eigenes zu erfinden. (Zb: Musik -> immer nur aufgewärmte Coverversionen) Vielleicht wird's ja wieder besser.
      Amiga ist und bleibt ein spezieller Rechner. Interceptor, GSS, MissionElevator, Formel1, usw.... Viele Viele Ein Hoch auf Commodore.
      Übrigens Die Seite Amigaland ist zum Download von Emulatoren und Software recht gut. Auch die Hardware ist zu bekommen. (Amiga 1200, Joystick und Co)
      Ich habe einen Emulator Winuae am PC, cool das ist. gg
      Schönen Tag wünsch i.
    1. Avatar von feuerstein1206
      feuerstein1206 -
      Ich spiele noch so manchen Tag an meinem Amiga 500 mit zusätzlich eingebautem Speicher. Was alles ist zu viel um hier zu sc hreiben. danke, dafür, das ich jetzt weiß, wie es im Browser unter Win 10 geht.
      Danke
    1. Avatar von Nogardrevlis
      Nogardrevlis -
      Schade, das sehr viele games überhaupt nicht oder nur fehlerhaft Laden, hoffe die bessern da fix nach, damit man die games auch genießen kann.
    1. Avatar von jotel
      jotel -
      Reden wir von dieser Seite: https://archive.org/details/softwarelibrary_amiga?
      Dann:
      "After a beta-testing period, the emulated Amiga programs at the Archive have been taken down for further development. Thanks to everyone for testing the Amiga In-Browser emulation package during the beta period, and especially a thank you to the Scripted Amiga Emulator project, as well as db48x and bai, for all the hard work with this experiment."
      Schön...
    1. Avatar von Zeiram
      Zeiram -
      Na das ist ja Schade... Aber die Chancen stehen doch relativ gut dass das Ganze auch wiederkommt. Probleme mit so mancher nicht funktionierenden ADF Datei gab es ja leider wirklich einige.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"